Lexikon A-Z
[ A ]  [ B ]  [ C ]  [ D ]  [ E ]  [ F ]  [ G ]  [ H ]  [ I ]  [ J ]  [ K ]  [ L ]  [ M ]  [ N ]  [ O ]  [ P ]  [ Q ]  [ R ]  [ S ]  [ T ]  [ U ]  [ V ]  [ W ]  [ X ]  [ Y ]  [ Z



LCD-Display
(Liquid Crystal Display) ist ein Bildschirm, bei dem spezielle Flüssigkristalle, die die Polarisationsrichtung von Licht beeinflussen können, zur Darstellung von Zeichen, Symbolen und Bildern genutzt werden. LCD-Displays sind z.B. in Mobiltelefonen zu finden.

Leistungsmerkmal
im Gegensatz zum Dienstmerkmal die Bezeichnung für die Funktionalität eines Endgerätes (Telefon, Faxgerät, Videorecorder u.a.); ein Leistungsmerkmal kann Dienstmerkmale steuern oder nutzen; bei Telefonen gehören u.a. das Lautsprechen, die Wahlwiederholung oder die Rufweiterleitung, bei Faxgeräten das zeitversetzte Senden und bei Videorecordern die Show-View-Funktion zu den Leistungsmerkmalen.